Junge Union Bayern
 

Startseite

Über uns

Mitmachen

Programm

Downloads

Archiv

Links

Kontakt




Archiv

2013 2012 2011 2010

Christbaum-
sammlung

Preisschafkopf 


Christbaum-
sammlung

Maibaum

Jahreshaupt-
versammlung 

Christbaum-
sammlung


Preisschafkopf

Jahreshaupt-
versammlung


Kartoffelfest

Fahrt zum
Oktoberfest

















Christbaumsammlung 2013


Wie jedes Jahr sammelten auch 2013 wieder Mitglieder der Jungen Union unterstützt durch die CSU und den Vohenstraußer  Jungg’sell’n Club die ausgedienten Christbäume ein.  Die Teilnehmer waren mit vier Fahrzeugen im Stadtgebiet und in Altenstadt unterwegs. Dabei fanden sie nicht nur Christbäume an den 31 Sammelstellen vor, sondern auch so manche Kuriosität. Nach etwa drei Stunden waren die mehr als 550 Bäume  eingesammelt und zum Heizkraftwerk Naturenergie Eslarn/Vohenstrauß verbracht.
Anschließend konnten sich die Teilnehmer mit einer Brotzeit im OWV Vereinsheim “Alte Apotheke” stärken.



Preisschafkopf 2012

   

   


Regen Zuspruch fand auch heuer wieder der Preisschafkopf der Jungen Union Vohenstrauß. 68 Kartenspieler kämpften an 17 Tischen im Gasthaus “Schloßwirt” in Altenstadt um Punkte. Nach 60 Spielen stand der Sieger fest. Mit 123 Punkten erspielte sich Norbert Schieder den Hauptgewinn von 150 Euro, dicht gefolgt von Andrea Diermeier mit 119 Punkten, die 100 Euro erhielt. Monika Gollwitzer konnte sich mit 118 Zählern über eine Reise nach Berlin freuen. Der Trostpreis, ein Kiste Bier und ein Kartenspiel, gingen an Christian Ertl.
Dank der zahlreichen Spenden der Vohenstraußer Geschäftswelt konnten wieder alle Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen.



Christbaumsammlung 2012

         

     
Wie jedes Jahr sammelten auch heuer wieder Mitglieder der Jungen Union unterstützt durch Bürgermeister Andreas Wutzlhofer und den Vohenstraußer Jungg’sell’n Club die ausgedienten Christbäume ein.  Die etwa 15 Teilnehmer beider Vereine waren mit vier Fahrzeugen im Stadtgebiet und in Altenstadt unterwegs. Dabei fanden sich nicht nur Christbäume an den Sammelstellen vor, sondern auch so manche Kuriosität. Nach etwa drei Stunden waren die mehr als 500 Bäume eingesammelt.
Anschließend konnten sich die Teilnehmer mit einer Brotzeit im “Floriansstüberl” der Vohenstraußer Feuerwehr stärken.
Ein besonderer Dank geht an die Stadt Vohenstrauß für das Bereitstellen der Fahrzeuge, den Fahrern, sowie dem Team der Freiwilligen Feuerwehr Vohenstrauß für die Verköstigung der Teilnehmer.



Maibaum 2011
 
 
In diesem Jahr war es an der Jungen Union, den Maibaum vor dem Rathaus der Stadt Vohenstrauß aufzustellen. Bereits am Vorabend des 1. Mai wurde mit Hilfe eines Krans dafür gesorgt, dass der Maibaum in den Himmel ragte. Während das Spektakel von zahlreichen Bürgern beobachtet wurde, sorgten die Mitglieder der Jungen Union für Speis und Trank.
Auf dem anschließenden Maibaumfest mit Barbetrieb, wurde bis in die frühen Morgenstunden hinein ausgelassen gefeiert.



Jahreshauptversammlung 2011

       

   


Auf ein ereignisreiches Jahr blickte Ortsvorsitzender Uli Münchmeier in der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Gasthof “Schübl’Adl” zurück. Zu den zahlreichen Aktionen gehörte die Beteiligung beim Kartoffelfest der CSU, der Preisschafkopf sowie die inzwischen zur Tradition gewordene Lehrstellenaktion. Durch diese konnten wieder viele noch unbesetzte Stellen an die Schüler der Abschlussklassen gemeldet werden.
Aber auch das Vereinsleben kam nicht zu kurz. Aufgrund des hervorragenden Abschneidens des Ortsverbandes bei der Mitgliederwerbeaktion, konnte eine Fahrt auf das Münchner Oktoberfest durchgeführt werden.
Nach vier Jahren an der Spitze des Ortsverbandes, stellte sich Uli Münchmeier nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Anna Wutzlhofer wurde bei der Wahl mit überwältigender Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen, und leitet somit für die kommenden zwei Jahre die Geschicke des Ortsverbandes.
Neben Bürgermeister Andreas Wutzlhofer und CSU Ortsvorsitzendem Willi Woldrich lobte auch JU Kreisvorsitzender Stephan Oetzinger die geleistete Arbeit des Ortsverbandes und wünschte für die kommenden zwei Jahre alles Gute.



Fahrt zum Oktoberfest 2010

       

   

   

Für sein tolles Abschneiden bei der letztjährigen Mitgliederwerbeaktion wurde der JU Ortsverband Vohenstrauß mit einer Fahrt nach München belohnt. Neben einer Besichtigung im Landtag stand auch der Besuch des Oktoberfestes auf dem Programm.
Einige Impressionen der Fahrt konnten Sie hier sehen.



Kartoffelfest 2010

Im Rahmen des diesjährigen Kinderferienprogrammes zeigte sich die Junge Union wieder für die Kinderbelustigung auf dem Kartoffelfest der CSU verantwortlich. Mit Spielen rund um die Kartoffel konnte etwa 30 Kindern ein kurzweiliger Nachmittag bereitet werden. Dabei galt es, verschiedene Stationen zu durchlaufen. Neben Wurfspielen und dem klassischen Sackhüpfen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit beim Umgang mit einem Kartoffelschäler unter Beweis stellen. Dabei wurde die Länge der Schale prämiert. Ebenso musste die Anzahl der in einer Kiste befindlichen Kartoffeln geschätzt werden. Desweiteren konnten die Kinder aus Kartoffeln Stempel herstellen und damit ihr eigenes Bild drucken.
Anschließend erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde sowie kleine Sachpreise.

Bilder vom Kartoffelfest und dem Kinderferienprogramm können Sie in der untenstehenden Galerie einsehen.


100_2064

100_2066

100_2067

100_2068

100_2069

100_2070

100_2071

100_2072

100_2073

100_2074

100_2075

100_2076

100_2077

100_2078

100_2079

100_2080

100_2081

100_2082

100_2083

100_2084

100_2085

100_2086

100_2087

100_2088

100_2089

100_2090

100_2091

100_2092

100_2093

100_2094

100_2095

100_2096

100_2097

100_2098

100_2099

100_2100

100_2101





Jahreshauptversammlung 2010

   

   

   

Ganz im Zeichen des vergangenen Wahljahres stand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jungen Union Vohenstrauß. Vorsitzender Uli Münchmeier konnte in diesem Zusammenhang seinem Tätigkeitsbericht auf zahlreiche Tätigkeiten hinweisen. So waren die Mitglieder bei zahlreichen Wahlkampfveranstaltungen vertreten und betrieben somit aktiv politische Arbeit. Weitere Höhepunkte des abgelaufenen Jahres waren das Aufstellen des Maibaumes sowie der Preisschafkopf. Trotz der derzeitig angespannten wirtschaftlichen Lage konnten wieder viele noch unbesetzte Lehrstellen mit Hilfe der Lehrstellenaktion hervor getan werden.
Besonders erfreulich war das positive Abschneiden der JU Vohenstrauß bei der Mitgliederwerbeaktion des Kreisverbandes. Mit 17 Neuaufnahmen wurde ein hervorragender 3. Platz erreicht.

Kassier Stefan Hilburger konnte in seinem Bericht ebenfalls erfreuliches vermelden. Dank des gelungenen Maibaumfestes und einem erfolgreichen Preisschafkopf konnte ein leichter Gewinn erwirtschaftet werden. Somit bleibt auch in Zukunft ein finanzieller Spielraum.
Bürgermeister Andreas Wutzlhofer stellte in seinem Kurzreferat die derzeitige Lage der Stadt dar. Auch Vohenstrauß wurde in Folge der Wirtschaftskrise nicht von Gewerbesteuerausfällen verschont. Aufgrund der sparsamen Haushaltspolitik der vergangenen Jahre können auch in diesem Jahre kleinere Investitionen vorgenommen werden, nicht zuletzt auf Grund der niedrigen Pro-Kopf-Verschuldung, die weit unter dem Landesdurchschnitt liegt.
Für die Frauen Union überbrachte Vorsitzende Roswitha Sier beste Grüße, ebenso wie CSU Vorsitzender Willi Woldrich und JU Kreisvorsitzender Stefan Oetzinger. Beide bedankten sich in ihren Ansprachen für die stets hervorragende Zusammenarbeit und zeigten sich erfreut über die positive Entwicklung des Ortsverbandes.



Preisschafkopf 2010

Regen Zuspruch fand auch heuer wieder der Preisschafkopf der Jungen Union Vohenstrauß. 76 Kartenspieler kämpften an 19 Tischen im Gasthaus “Schloßwirt” in Altenstadt um Punkte. Nach 60 Spielen stand der Sieger fest. Mit 138 Punkten erspielte sich Josef Kick aus Lückenrieth den Hauptgewinn von 150 Euro, dicht gefolgt von Hubert Gallitzdörfer mit 130 Punkten, der 100 Euro erhielt. Reinhold Scheinkönig konnte sich mit 112 Zählern über 50 Euro freuen. Der Trostpreis, ein Kiste Bier und ein Kartenspiel, gingen an Stefan Meisinger.
Dank der zahlreichen Spenden der Vohenstraußer Geschäftswelt konnten wieder alle Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen.



Christbaumsammlung 2010
 
     



In diesem Jahr war es an der Jungen Union, den Maibaum vor dem Rathaus der Stadt Vohenstrauß aufzustellen. Bereits am Vorabend des 1. Mai wurde mit Hilfe eines Krans dafür gesorgt, dass der Maibaum in den Himmel ragte. Während das Spektakel von zahlreichen Bürgern beobachtet wurde, sorgten die Mitglieder der Jungen Union für Speis und Trank.
Auf dem anschließenden Maibaumfest mit Barbetrieb, wurde bis in die frühen Morgenstunden hinein ausgelassen gefeiert.











Zum News Feed



Gästebuch

Zum Gästebuch


 © 2015
Homepagegestaltung by Bettina Steinberger